Kinder
Fotos

Die Schildkrötenklasse:

4.Schuljahr

 

Hallo,

wir sind Fridolin und Ophelia. Gemeinsam sind wir die Klassentiere der Schildkröten-Klasse.
Anfangs war Fridolin ganz allein als Klassentier, doch im August 2015 kam ich dazu.
Als die Klassenlehrerin Frau Lipkow im Urlaub einkaufen war, entdeckte ich sie und guckte sie mit meinen riesigen Augen soooo treu an, dass sie gar nicht anders konnte, als mich mitzunehmen.
So nahm sie mich festentschlossen, dass sie denn richtigen Platz für mich hätte, mit in die Schule.
In der Klasse traf ich dann Fridolin. Freudig überrascht begrüßte er mich und erzählte mir seine ganze Geschichte:
„Ich bin jetzt schon seit über 10 Jahren bei Frau Lipkow

und den Schildkröten-Kindern.

Es kamen immer wieder neu Kinder dazu.
Alle waren auf eine andere Art und Weise besonders.
Dass du jetzt dazugekommen bist, finde ich super-duper toll.

Jetzt können wir als Team den Schildkröten-Kindern helfen und Trost spenden, wenn sie nicht weiterwissen.“

 

geschrieben von Laura und Celina

 

 

 

 

 

 

3a

3. Schuljahr

Unser Thema im Mathematikunterricht: Flächeninhalte

In der Schildkrötenklasse lernen momentan 23 Kinder miteinander.

Im Mathematikunterricht wurde in den letzten Wochen das Thema Flächeninhalte behandelt. In der Unterrichtsreihe waren die Handlungsorientierung und das Entdeckende Lernen von zentraler Bedeutung. Die Schülerinnen und Schüler haben unter Einsatz von Geobrettern an einem Forscherheft gearbeitet, welches Erfahrungen und Entdeckungen im Bereich des Flächeninhaltes ermöglicht hat.

Passend zum mathematischen Geometrie Thema, wurde das Bilderbuch Paulas Reisen gelesen. In Anlehnung an das Buch wurden in Kunst Zeichnungen von geometrischen Phantasiewelten erstellt.

3a2 3a43a3